Lauftreff Billroda / Tauhardt

Lauftreff der SG Finne Billroda startet wieder


Kleiner Schritt Richtung Normalität: Lauftreff der SG Finne Billroda startet wieder

Es liegt eine lange Durststrecke hinter vielen Aktiven, denn die Corona-Pandemie machte sportliche Veranstaltungen lange Zeit nahezu unmöglich. Deshalb ist es für die SG Finne Billroda ein kleiner Schritt in Richtung Normalität, dass ab Januar der beliebte Laufstreff wieder stattfindet. Den Auftakt machten die Läufer am 16. Januar.

 „Regelmäßig, an jedem dritten Sonntag im Monat, treffen wir uns nun mit Laufbegeisterten und allen, die es noch werden möchten. Wir haben Strecken von drei bis zehn Kilometer durch den Rastenberger Forst im Angebot. Im Vordergrund steht für uns jedoch weniger die sportliche Leistung als vielmehr der Spaß an Bewegung“, betont Organisator Dirk Brünner. Streckenlänge und Tempo kann sich daher jeder Läufer selbst aussuchen. Ziel ist es einerseits, Anfängern allen Alters einen entspannten Einstieg in den Laufsport zu bieten. Andererseits ist der Lauftreff der SG Finne seit jeher auch ein Treffpunkt für ambitionierte Läufer, die sich hier auf verschiedene Laufveranstaltungen wie beispielsweise den Finnelauf vorbereiten. Der Lauftreff findet jeweils in der Zeit von 10 bis 11.30 Uhr statt. Startpunkt ist der Sportplatz in Tauhardt. Die jeweils geltenden Corona-Regeln sind zu beachten.

Die nächsten Termine im Überblick:

  • 20. Februar 2022
  • 20. März 2022
  • 17. April 2022
  • 15. Mai 2022
  • 19. Juni 2022
  • 17. Juli 2022
  • 21. August 2022
  • 18. September 2022
  • 16. Oktober 2022
  • 20. November 2022
  • 26. Dezember 2022 (Weihnachtslauf)

www.sport-burgenland.de/lauftreff.html