Wander- und Radtouren in der Region Rastenberg


Alle hier empfohlenen Touren sind auf eigene Gefahr zu nutzen. Es handelt sich um markierte und teilweise unmarkierte Wander- und Radtouren mit unterschiedlichsten Wegeprofilen für die wir als Stadt Rastenberg keine Verantwortung übernehmen. Alle Angaben verstehen sich ohne Gewähr.


« Zurück zur Tourenübersicht

"Drei Kreuze"



Wegbeschreibung 


Wanderung Drei Kreuze | Rastenberg

Kennzeichnung:

Länge: ca. 8,5 km
Dauer: ca. 2,5 Stunden
Ausrüstung: festes Schuhwerk
Schwierigkeitsgrad: mittel
Streckenprofil: Gut begehbare Waldwege, festes Schuhwerk ist empfohlen. Kinderwagen nur für sportlich ambitionierte, nicht barrierefrei.

Der Rundwanderung beginnt am Rathaus.
Der Einstieg in die Wanderung, kann ohne Probleme von anderen Punkten erfolgen.
Empfohlene abweichende Ausgangspunkte:

  • Großer Parkplatz am Waldschwimmbad, Gaststättenbesuch vor oder nach der Wanderung in der Saison möglich.
  • Spielplatz Hinter der Burg/Amselweg.

Der Weg führt am Ratsweinberg, am Steinbruch und dem Pfafftal vorbei zu den „Drei Kreuzen“, die sich auf der rechten Seite des Weges befinden.

Über die Errichtungszeit und Herkunft der Steinkreuze sind keine Details bekannt. Bei den Steinkreuzen kann es sich um eine Kultstätte oder um Sühnesteine handeln.

Im Volksmund kursieren mehrere Sagen um die Kreuze. Nach einer Sage, soll hier ein Fleischergeselle zwei Saubacher Mädchen wegen ihres Schmuckes erschlagen und beraubt haben.

Nach einer anderen Sage habe ein eifersüchtiger Fleischer eine Mutter und deren Tochter erschlagen, weil ihn das Mädchen abgewiesen hatte.

Als nächsten markanten Punkt erreicht man das Gelände des ehemaligen Kalischachtes Rastenberg (die Gebäude gehören jetzt zu Sachsen-Anhalt). Zum Thema Kalischacht Rastenberg findet man viele Informationen im Internet.

Weiter geht es nun bergab durchs Krahntal, vorbei am Rastenberger Waldschwimmbad und den Gesundbrunnen geht es über die Röhrenfahrt zurück nach Rastenberg bis zum Rathaus.

« Zurück zur Tourenübersicht




Erlebnisregion Rastenberg




Größere Karte anzeigen »


« Zurück zur Tourenübersicht